Tag12 Die Elbphilharmonie

Tag12 Die Elbphilharmonie

Heute am Sonntag waren wir beim ersten „Test-Konzert“ in der Elbphilharmonie für die Wiedereröffnung nach über 5 Monaten Corona Zwangspause.

In den Saal dürfen nur 625 statt 2000 Menschen. Es sind feste 2er Sitzgruppen anhand der Abstandsregeln für den Saal fest vorgegeben. Die Maske kann am Platz abgenommen werden.

Was hat das mit digitalem Marketing zu tun ?

Es kann nur über den Online-Shop gebucht werden, das heißt man weiß genau wer auf welche Platz gesessen hat, was für evtl. Nachverfolgungen sehr nützlich ist

Seit März mussten ca. 250.000 Tickets manuell erstattet werden, ein enormer Aufwand, weil die Shop Software dafür keine automatisierte Funktion hatte (wurde fairerweise ja noch nie benötigt)

Und die Frage ist, ob eine aktive Corona Warn App zwingend für den Besuch so einer Veranstaltung erforderlich sein sollte, was bisher nicht vorgesehen ist

Teile diesen Beitrag