Tag39 New Work – finde Deine Passion

Tag39 New Work – finde Deine Passion

Über New Work als Begriff wurde schon viel geschrieben und gesprochen. Und es sollte klar sein, dass es um mehr geht als Tischkicker, Obstkörbe und gelegentliches Homeoffice. Wobei das Thema Remote Work in den letzten Monaten logischerweise deutlich an Bedeutung gewonnen hat. Aber es geht bei New Work nicht um das Ob, sondern um das Wie und das Warum. Und es geht über den Arbeitsplatz hinaus. Es geht um Werte, Sinnstiftung, Führungskultur, Freiheit und Teilhabe an der Gesellschaft.

Die Kernfrage von New Work lautet, das zu finden was ich wirklich wirklich machen will (bewusste Wortdopplung).

Mit anderen Worten: finde Deine Passion. Und Passion muss dabei im Beruf nicht gleichbedeutend mit purem Vergnügen sein, denn es wird nach wie vor Arbeit notwendig sein, um Ziele zu erreichen und produktiv zu sein.

Nachdem ich bisher hauptsächlich über digitales Marketing geschrieben habe, ist es höchste Zeit einen meiner Lieblings Podcasts zu erwähnen: „On the Way to New Work“. Schon seit über 200 Folgen sprechen Christoph Magnussen und Michael Trautmann mit inspirierenden Menschen, die diesen Weg für sich gefunden haben und Organisationen in dieser Richtung weiter entwickeln.

Diese Folgen möchte ich besonders empfehlen:

  • „FragOTWTNW“ (zwischen Folge 211 und 212). Kurze Einführung (15 Min.) anhand von Hörerfragen, und schon mit Corona Bezug. Und es gibt wertvolle Buchtipps, um seine Passion zu finden. Z.B. „The big five for life“ oder „Start with why“.
  • Folge 100: Prof. Frithof Bergmann, Sozialphilosoph, gilt als Gründer der New Work Bewegung
  • Folge 101: Dr. Carsten Brosda, Hamburger Senator für Kultur und Medien. Eine sehr spannende Mischung. Es geht um Politik, Digitalisierung und den Medienstandort Hamburg
  • Folge 128: Matthias Schranner, Verhandlungsexperte. Ein klassisches Beispiel für unerwartete Inspiration. Ich dachte morgens im Auto es gehe um den Digitalexperten Matthias Schrader… Aber es hat sich gelohnt, trotzdem zuzuhören! Packend was er beispielsweise über Verhandlungen bei Geiselnahmen erzählt.
  • Folge 79: CHAN. Praktisch meine Lieblingsfolge. Der Begriff setzt sich aus den Initialen der beiden Unilever Managerinnen zusammen. Sie leben das weltweit einzige Vice President Jobsharing. Sie schaffen es tatsächlich, wie eine Person zu agieren.
  • Folge 210: Der Rückblick auf alle Folgen zum 3. Geburtstag. Dauert 2,5 Stunden, ideal für eine lange Bahnfahrt.

Link zum Podcast: https://www.onthewaytonewwork.com/

Bildquelle: Spotify, Podacst On the Way to New Work

Teile diesen Beitrag