Tag47 Datengetriebene Kreation

Tag47 Datengetriebene Kreation

Ein Satz bewegt mich schon seit längerem: Tracking ist in Zukunft im digitalen Marketing wichtiger als Targeting. Und wir sollten dabei die Signale für datengetriebene Kreation nutzen. Die Frage war häufig welche Zielgruppe hat besser konvertiert. Die Frage muss aber lauten welches Creative hat besser konvertiert.

Targeting ist nur die digitale Übersetzung des alten Modells. Ich entwerfe eine Kreation, die (wie ich glaube) zur Zielgruppe passt, und versuche dann mit Media, diese Zielgruppe so gut es geht zu treffen. Dabei wird die tatsächliche Wirkung der Kreation oft nicht genug gewürdigt. 

Kreation hat den größten Hebel

Zulange hat man (mich eingeschlossen) datengetriebenes Marketing nur als Teil von Media Optimierung gesehen. Die Zukunft liegt in der datengetriebenen Kreation. Vor allem weil die Kreation nachweisbar den größten Hebel auf die Performance hat. Und nur sie ermöglicht mir die Abgrenzung vom Wettbewerb und die Aufmerksamkeit im News Feed zu gewinnen.

Daher hat mich die Folge des Facebook Marketing Talks mit Stoyo besonders interessiert. Berühmt geworden ist die Agentur mit dem versprechen auf 1 Million organische (!) Video Views. Heute werden für Markenkampagnen zig verschiedene Kreationen in kürzester Zeit getestet und optimiert bevor die Kampagne live geht. Damit verbunden ist sogar eine Zufriedenheitsgarantie, dass Effekte auf den Brand Lift oder den Absatz eintreten.

Brand Marketing versus Daten Signale

Sehr spannend war zu hören, dass häufig Videos am besten performen, die das Brand Marketing des Kunden nicht einsetzen wollte, weil man den Brand Fit nicht mehr sah. Das ist natürlich schwierig zu balancieren. Denn langfristig ist die Pflege einer konsistenten Markenidentität wichtig. Aber man muss auch als Brand Marketer wie ich einsehen, dass die Auffassung vom Markenbild vielfältig ist. Und dass ein abgefilmtes Brand Manual niemanden bewegt.

Wegen des schlechten Wetters gab es den Podcast heute nicht beim Spaziergang sondern auf dem Sofa.

Link zur Folge: https://open.spotify.com/episode/5kZLOyQZZPcVm19mIwSgvj

Teile diesen Beitrag