Tag98 Auch bei New Work sind nicht alle nett

Tag98 Auch bei New Work sind nicht alle nett

Das Schöne an der fortlaufenden Podcast Inspiration ist, dass ich immer wieder auf neue Themen treffe. Und es ist spannend, wenn es mal nicht im Kern um Online Marketing geht. In einem meiner letzten Business Punk Podcasts ging es klassisch im Communities, Content und ein Start-Up Tag36 Community Insights für Marken nutzen. Heute war es anders.

Toxische Beziehungen gibt es beruflich und privat

Man könnte ja meinen, in Zeiten von New Work und sinnstiftender Führung begegnen sich alle digitalen Marketer der Generationen Y und Z respektvoll auf Augenhöhe. Das meine ich nicht ironisch, denn ich teile diese Haltung. Dennoch sind wir ja alle nur Menschen, und als solche haben wir auch persönliche Differenzen, beruflich wie privat.

Tara Wittwer spricht im Podcast über ihr Thema „toxische Beziehungen“. Sie ist damit sehr aktiv bei Instagram und hat gerade ein Buch veröffentlicht. Interessant finde ich, das Tara mehrfach betont, dort nur am Rande über Beziehungen am Arbeitsplatz zu schreiben. Denn es sei nicht verantwortungsvoll, da mit pauschalen Ratschlägen zu kommen. Eine private Trennung z.B. ist etwas anderes als eine berufliche.

Wenn Du nicht dabei bist, bist Du raus

Zum Einstieg im Podcast berichtet sie aber, dass sie tatsächlich mal einen Job gekündigt hat, weil sie nicht ihre ganze Freizeit auch mit den Kollegen verbringen wollte. Im ersten Moment klingt es ja schön, dass sich alle wie die besten Freunde sehen und jeden Abend im Büro kickern und Bier trinken. Wenn daraus aber sozialer Druck wird („wenn Du nicht dabei bist, bist Du raus“) ist es ungesund und das Arbeitsverhältnis leidet.

Gaslighting

Ganz wichtig bei diesem Thema ist, dass alles subjektiv ist. Jeder Mensch hat andere Grenzen, man sollte es aber klar sagen, wenn diese überschritten werden. Und ebenso ist es zu einfach zu sagen, die anderen sind gemein zu mir, jeder muss sich auch selbst reflektieren. Wirklich „toxisch“ wird es aber, wenn es zum „Gaslighting“ kommt. Ich gebe zu, dass ich diesen Begriff nicht kannte. Durch gezielte Beeinflussung werden Menschen dadurch verunsichert und ihr Selbstwertgefühl und ihr Selbstbewusstsein untergraben. Einige der dazu geeigneten Formulierungen finden sich auf der Bingokarte (Quelle: Instagram wastarasagt).

Teile diesen Beitrag