Tag104 Ehrenpflaume am Podcast Sunday

Tag104 Ehrenpflaume am Podcast Sunday

Eigentlich wollte ich mir die Folge des OMR Podcast beim Waldspaziergang nur anhören, weil ich Kai Pflaume echt sympathisch finde. Ich hatte keine großen Erwartungen an das Thema Online Marketing sondern dachte das wird nettes Promi Geplauder. Aber ich wurde wirklich überrascht!

Kai Pflaume gehörte zu den ersten Deutschen, die eine Facebook Page bekommen haben, nachdem sein privates Profil an die Grenze von 5.000 Freunden gestoßen war.

Kluge Verbindung von klassischen und neuen Medien

Er macht 200 TV Sendungen pro Jahr. Sein Publikum ist Generationen übergreifend, und er lädt Online Größen wie Lisa und Lena ins lineare TV ein. Dabei sind seine klassischen Reichweiten auch immer noch höher als vieles was online passiert. Man merkt, dass er die digitalen Kanäle von Beginn an aus der professionellen Medienbrille verfolgt und aktiv genutzt hat. Mit Jahrgang 1967 ist er drei Jahre älter als ich und das finde ich total ermutigend. Er sagt zu Recht, die Kanäle werden weiter zusammenwachsen.

Über 2 Mio. Abrufe pro Folge auf seinem YouTube Kanal Ehrenpflaume

Und zum Beweis hat Kai Pflaume gerade erst im September seinen YouTube Kanal Ehrenpflaume gestartet und schon knapp 500.000 Abonnenten. Er begleitet viele bekannte YouTuber und Twitcher wie z.B. Knossi, Fresh Torge, die Lochis oder Montanablack zu ihnen nach Hause, zeigt privates hinter den Kulissen. Sehr authentisch und sympathisch und für jeden Follower oder Fan der Online Stars bestimmt echt spannend. Respekt für das tolle Konzept und dafür so schnell diese Reichweiten auf YouTube zu bekommen. Die Folge mit Knossi z.B. wurde 2,3 Mio. mal aufgerufen.

Teile diesen Beitrag